Aktuelles

Hier siehst Du direkt die Neuigkeiten die ich auf meiner Facebook Seite poste.

Ganz persönlicher Erinnerungsschmuck 🌈Den Anfang mache ich mit einer lieben Doulakollegin, die wirklich einzigartige Erinnerungsstücke anfertigt. Auf www.erinnerungenzumanfassen.at findet ihr Schmuck, Geschenke, Filzarbeiten und vieles mehr."Einzelstücke, so besonders wie deine Erinnerungen"Und als Goodie gibt es bei ihr im Dezember 10% auf Gutscheine❤ See MoreSee Less
View on Facebook
Den Anfang mache ich mit einer lieben Doulakollegin, die wirklich einzigartige Erinnerungsstücke anfertigt. Auf www.erinnerungenzumanfassen.at findet ihr Schmuck, Geschenke, Filzarbeiten und vieles mehr."Einzelstücke, so besonders wie deine Erinnerungen"Und als Goodie gibt es bei ihr im Dezember 10% auf Gutscheine❤ See MoreSee Less
View on Facebook
Du hast werdende Eltern in deinem Umfeld die du gerne beschenken möchtest? Schenk eine Doula 💗Informiere dich gerne über meine vielfältigen Angebote unter www.rundum-gut-begleitet.atGutscheine sind in jeder Höhe erhältlich. Bei Fragen und für Informationen melde dich bei mir! Herzliche Grüße, Theresa See MoreSee Less
View on Facebook
Es gibt so viele Dinge die man tun kann, damit etwas gut oder einfach noch besser wird. Das Babyheilbad oder Bondingbad ist nach der Geburt eines dieser wundervollen Dinge. 💗Babyheilbad oder Bondingbadnach Brigitte MeißnerEs gibt unterschiedliche Gründe, warum das Bonding unmittelbar nach der Geburt nicht oder nicht ausreichend möglich war – beispielsweise wenn dein Baby per Kaiserschnitt/Bauchgeburt zur Welt kam, wenn die Geburt von vielen Interventionen begleitet war oder es sonst Umstände gab, die eine MamaBaby-Bindung erschwert haben.In diesen Fällen kann es sehr wohltuend und heilsam sein, das Bonding zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen. Eine wunderbare Möglichkeit dafür stellt das Bondingbad oder Babyheilbad nach Brigitte Meißner dar.Das Baby wird dabei von der Hebamme, der Doula, dem Partner oder einer anderen nahestehenden Person gebadet und der Mama dann nass und nackt auf die Brust gelegt. Beide werden mit (eventuell vorgewärmten) Handtüchern und einer Decke gut zugedeckt und haben nun die Gelegenheit, ungestörte Zeit mit Haut-an-Haut-Kontakt zu verbringen.Vielleicht möchte dabei die Geburtsgeschichte nochmals erzählt werden, möglicherweise fließen auch Tränen – alles darf sein.Wichtig ist vor allem, sich ausreichend Zeit zu nehmen und dafür zu sorgen, dass ihr möglichst nicht gestört werdet.Deine Hebamme oder Doula unterstützen dich sicher gerne bei der Durchführung des Babyheilbads.📸 reposted from @jennifi #babyheilbad #bondingbad #bauchgeburt #kaiserschnitt #mamababy #bonding #bondingbath #eswareineschweregeburt See MoreSee Less
View on Facebook
Baby’s weight 5.46 kg (12 pounds)Gestation: 42 weeksLabour: a quick 3 hoursBirth place: home – birth pool in the play roomThis is her 3rd baby.And – intact perineum.Midwife Jo Hunter says it all:Stop telling women they can’t birth big babies out of their vagina! Reposted from @blissful.herbs@midwifejohunter 😍#homebirth See MoreSee Less
View on Facebook
Selbstermächtigung – alles steckt schon in dir 💗t.me/kerstintenn See MoreSee Less
View on Facebook
Heute ist Roses Revolution Day – der Tag, an dem der Gewalt in der Geburtshilfe gedacht wird, von der immer noch viel zu viele Frauen und damit auch ganze Familien betroffen sind. Gewalt hat viele Gesichter – lasst uns Bewusstsein schaffen🌹Morgen ist "Roses Revolution Day" – der 25. November ist der Tag, an dem Frauen und Familien, die Gewalt in der Geburtshilfe erlebt haben, ihre Stimme erheben. In den vergangenen beiden Jahren meiner Doula-Arbeit bin ich mit erstaunlich vielen Frauen ins Gespräch gekommen, die ihre Geburtserfahrung als traumatisch erlebt haben, die Gewalt im Kreißsaal erfahren haben und die noch lange danach mit den Folgen und Auswirkungen zu kämpfen haben. Ich habe Geschichten gehört, die mich fassungslos machen…Ich hoffe, dass ich als Doula gemeinsam mit den vielen tollen Hebammen, die jeden Tag für die Rechte der Frauen während ihrer Geburt einstehen und ganz tolle Arbeit leisten, ein kleines bisschen dazu beitragen kann, Frauen zu ermutigen, sich schon während ihrer Schwangerschaft selbstbestimmt auf ihre bevorstehende Geburt vorzubereiten!Roses Revolution Österreich See MoreSee Less
View on Facebook
Schaffen wir Bewusstsein 🌹Die Gewalt in der Geburtshilfe wird oft negiert und nicht gesehen. In anderen Fachbereichen gelten unsere Beispiele als Übergriffigkeit, Gewalt, Behandlungsfehler, Verstöße gegen das Patientenrechtegesetz. Die genannten Sätze und Fälle der nächsten Beiträge sind nicht fiktiv; wir haben sie aus den Berichten konstruiert, welche uns tagtäglich erreichen.Es ist eine Gewalt, welche Schwangere, Gebärende und Wöchnerinnen genau in dieser Form erleben. Täglich. Edit: Wir wissen, dass sehr viele von Euch derartige Erfahrungen gemacht haben. Seid bitte achtsam in den Kommentaren und mit Euren Schilderungen. #schweigenbrechen#Patientenrechte#schwanger2021#humanrights #sichtbarwerden#rosrev#geburtstrauma#körperverletzung See MoreSee Less
View on Facebook
Scroll to Top