Aktuelles

Hier siehst Du direkt die Neuigkeiten die ich auf meiner Facebook Seite poste.

Chronik-FotosWir sind auch Säugetiere
View on Facebook
So fein, wenn man im Wochenbett gut versorgt ist. Hier reden wir nicht von Luxus, sondern einer Notwendigkeit, damit sich Mama und Baby ganz auf das Wesentliche konzentrieren können 💗❤ Du brauchst Dir nichts zu beweisen….❤ Du brauchst Deinem Umfeld nichts zu beweisen….❤ Du brauchst auch Deinem Kind nichts zu beweisen….…. denn das Wochenbett ist dazu da, in Ruhe anzukommen als neue Mutter und Familie.Eine gute Vorbereitung während der Schwangerschaft auf das sogenannte vierte Trimester zahlt sich nach der Geburt aus.Dazu kann gehören:– feine, nahrhafte Mahlzeiten vorkochen und einfrieren– zu organisieren, wer die ersten Tage und Wochen unterstützend vor Ort ist– Lieferdienst organisieren, welcher die Einkäufe nach Hause liefert– Lieferdienst organisieren, welcher warme Mahlzeiten liefert– wichtige Adressen zur Hand haben, wo nach Unterstützung gefragt werden kann– Bügelservice organisierenetc. Die neugeborene Mutter darf sich schonen, ausruhen, mit dem Baby schmusen, mit dem grösseren Geschwisterkind kuscheln, stillen, essen, schlafen und sich bemuttern lassen! Durch die eigene Mutter, die Schwester, eine Freundin, eine Nachbarin und durch die Wochenbetthebamme und eine Doula. Was macht eine Wochenbetthebamme im Wochenbett?– Kontrolle der Gebärmutter und des Wochenflusses– Kontrolle allfälliger Nähte bei der Mutter– Kontrolle des Nabels– Gewichtskontrolle– Stillunterstützung– Fragen beantwortenWas macht eine Doula als Ergänzung zur Hebamme im Wochenbett? – Hilfestellung bei der neuen Familienkonstellation– Fragen beantworten– Geburt reflektieren– Hausarbeiten erledigen– kochen– spazieren gehen – generelle Entlastung nach Absprache mit der FamilieEine Faustregel dazu:2 Wochen im Bett2 Wochen am Bett2 Wochen ums BettMan kann nie genug Hilfe annehmen. Der Körper und die Psyche dankt!Wie hast Du Dein Wochenbett gestaltet? Wer half Dir dabei?Erzähle Deine Erfahrung in einem Kommentar 🙂 Als Doula biete ich Dir Wochenbettunterstützung an. Alle Infos hier: deinedoula.ch/unterstützung-im-wochenbett#wochenbett #wochenbettbetreuung #hilfeimwochenbett #wochenbettunterstützung #viertestrimester #doula #doulasupport #wochenbetthebamme #geburt #rekonvaleszenz #geburtverarbeiten #unterstützung #eindorf #bemuttern #mutter #mamawerden #bonding #mamasein #mutterwerden #vonfrauzufrau #regeneration #neugeborenes #baby #ankommen #ankommenaufdieserwelt #allesistneu #doulawork Foto: Natural Photography – Gina Grüter
View on Facebook
SEA SHANTY MOM VERSION
View on Facebook
Das Geburtswissen steckt in uns, in unserem Körper – ganz tief verwurzelt – in jeder von uns. Was es braucht ist Geborgenheit, Zeit und Vertrauen 💗Das Wunder der Geburt ❤️Von fingerkuppenbreit bis zu 10cm öffnet sich der Muttermund nach und nach, um schließlich eine so große Öffnung zu bilden, dass das Baby sich auf den Weg nach draußen machen kann.Wie schnell das geht, ist ganz unterschiedlich und kann viele Stunden dauern, aber auch recht schnell gehen. Entspannung, Geborgenheit und das Gefühl der Sicherheit sind wichtig, damit die gebärende Frau sich fallen lassen und der Wehenarbeit ihres Körpers vertrauen kann.
View on Facebook
Nicht nur das Baby wird geboren, sondern auch die (2fach, 3fach, x-fach)Eltern. Unaufdringliche, liebevolle Unterstützung ist hier das größte Geschenk das vom Umfeld kommen kann. Du möchtest dich gerne gut auf diese besondere erste Zeit mit deinem Baby vorbereiten? Gerne unterstütze ich dich mit praktischen Tipps und Tricks bei der Wochenbett-Planung. Bei Interesse melde dich gerne bei mir! 🌺👶 Die erste Zeit nach der Geburt ist turbulent für Eltern, gerade die Mutter muss das Erlebte verarbeiten und sich auf die neue Situation einstellen. Wenn du frisch gebackene Eltern dabei wirklich unterstützen willst, haben wir zum Muttertag ein paar Tipps für dich 👇
View on Facebook
Zum Thema, warum eine Doula sinnvoll ist. Ganz toll geschrieben 💗
View on Facebook
🌹 Alles Liebe zum Muttertag 🌹
View on Facebook
Wer Tanz mit? Ich freue mich auf dich! 😊Wer tanzt mit mir am Montag um 09:00 Uhr oder am Dienstag um 19:00 Uhr? 💃 Anmeldung bitte an theresa@rundum-gut-begleitet.at, per SMS an 0676/59 81 564 oder gleich hier über den Messenger 🌺
View on Facebook
Absolute Heldinnen für mich (unter oft nicht gar so feinen Arbeitsbedingungen). 💗 Mein besonderer Dank geht an die großartigen Hebammen Miriam Fritz, Tina Erian und Susanne Dörfler 🌷🌷🌷An alle Hebammen da draußen:Ein großes DANKE für Euer Sein und Wirken. Für eure Geduld, eure Begleitung, eure Unterstützung, das Händchen halten, das Ängste nehmen, euer Da-Sein, eure Feinfühligkeit, euren Einsatz, euer Fachwissen, eure tatkräftige Hilfe und noch so vieles mehr. Durch Frauen wie euch, fachkundige Ansprechpersonen für diesen besonderen Lebensabschnitt, fällt es so viel leichter die Herausforderung ein Kind zur Welt zu bringen und was damit alles einher geht, gut meistern zu können.
View on Facebook
Scroll to Top